AGB*
Bitte addieren Sie 8 und 2.
 

Silber

Katalog Nr.: 378

Kleine Deckelterrine mit Présentoir im Rokokostil, deutsch, 20. Jh.
925/-Silber, vergoldet; Gesamtgewicht ca. 1560 g; jeweils mit Rocaille-Reliefdekor; runde gebauchte Schale auf passigem Fuß und seitlichen plastischen Rocaillegriffen; geschweift gewölbter Deckel mit Rocaillebalusterknauf; rundes tellerförmiges Présentoir mit passiger Reliefkante; minimale Gebrauchsspuren; innen und unterseitig mit Lacküberzug (innen gebrauchsbedingt etwas fleckig); Höhe 15 cm, Durchmesser (Teller) 23,5 cm und 22,5 cm (Schale); Silberstempel mit Krone und Halbmond sowie Herstellermarke "AE" in trapezförmigem Schild.

Limit: 1.200,00 €



Katalog Nr.: 379

Großes Art-Déco-Tablett, Gorham, Providence/USA, Anfang 20. Jh.
925/-Silber, ca.2980 g; gestreckte 8-eckige Form mit seitlichen Griffauszügen, umlaufend profilierte Fahne mit geometrischer Rahmen-Dekorprägung und geeckten Voluten-Akzenten; Gebrauchsspuren (u.a. punktuelle Druckstelle an einer Schmalseite); Maße 61 x 41 cm; Silberstempel mit Herstellermarke und Form-/Modell-Nummernprägung "A9707/I 24IN" sowie Zusatz "Patent 1915"; an einem Henkel zusätzliche deutsche Händlermarke des Berliner Hofjuweliers Gebrüder Friedländer mit deutscher (Import?)-Silber-Stempelung mit Krone und Halbmond.

Limit: 750,00 €



Katalog Nr.: 380

Humpen-Preistrophäe "Reit- u. Fahrturnier Jüterbog 1. Juli 1928.", Gebr. Deyhle/Schwäb.-Gmünd u. Vollgold/Berlin, Anf. 20.Jh.
800/-Silber, ca. 528 g; leicht konische dekorlose Becherform mit seitlichem Ohrenhenkel; auf der Außenwandung frontal gravierte und datierte Preis-Pokal-Bezeichnung "Reit- und Fahrturnier Jüterbog 1. Juli 1928."; leichte Gebrauchsspuren; Höhe 12,5 cm, Durchmesser (Mündungsrand) 10,7 cm; Silberstempel mit Krone und Halbmond und Herstellermarke des nach links steigenden Löwen, zusätzliche Händler(?)- bzw. Firmenmarke "Vollgold" (Silberwarenfabrik D. Vollgold & Sohn, ca. 1810-1926).

Limit: 140,00 €



Katalog Nr.: 381

Deckel-Tischdose, deutsch, 1. Hälfte 20. Jh.
935/-Silber, ca. 139 g; Rechteckform mit Scharnierdeckel, außenseitig fein guillochiert satiniertes Dekormuster, auf dem Deckel mit zusätzlicher umlaufender Reliefbordürenrahmung; innen mit Restvergoldung; Gebrauchsspuren (u.a. Deckel mit Druckstellen); Maße 2,2 x 8,5 x 7,7 cm. Silberstempel mit Krone und Halbmond und ungedeuteter Herstellermarke.

Limit: 50,00 €



Katalog Nr.: 382

Paar 5-flammige Leuchter, Wilhelm Weinranck, Hanau, 20. Jh.
800/-Silber, Gesamtgewicht ca. 1778 g; geeckte Formgebung auf geschweift aufgewölbten 8-Eck-Sockeln; Balusterschaft mit jeweils verschraubten 5-flammigen Leuchterkronen; diese mit noch insgesamt 3 vorhandenen Tülleneinsätzen (die restlichen Einsätze fehlen); 1 Leuchter am Schaft stärker korrodiert; Höhe 31,5 cm; Silberstempel mit Krone und Halbmond und teils undeutlicher Herstellermarke ("WW" in Herzschild).

Limit: 340,00 €



Katalog Nr.: 383

12-tlg. Fischbesteck "Perlrand" für 6 Personen, deutsch, um 1900.
800/-Silber, Gesamtgewicht ca. 486 g; bestehend aus je 6 Fischgabeln und -Messern; Perlrand-Dekor, Laffen bzw. Klingen jeweils mit ornamentalem Fisch-, Floral- und Blattdekor in jugendstilartiger Gravuroptik; Gebrauchsspuren, 1 Messergriffende etwas korrodiert; Länge 18 bzw. 20 cm; Silberstempel mit Krone und Halbmond, Herstellermarke in Kreuzform mit 4 Punkten.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 384

4-tlg. Kaffee-/Tee-Set, Emil Hermann, Waldstetten (Württemberg), 20. Jh.
925/-Silber, Gesamtgewicht ca. 2105 g; teils gebauchte Korpusformen mit konkav geschweiften Halspartien; jeweils auf 4 Rocaillefüßen, mit Rocaillehenkeln, Rosenblüten-Deckelknäufen und -Reliefs sowie teils schmalen Rocaille-Randbordüren; bestehend aus: 1 Kaffeekanne (mit Scharnierdeckel, Isolierringe des Henkels fehlen; Höhe 23,5 cm), 1 Teekanne (mit Scharnierdeckel, Isolierringe des Henkels fehlen; Höhe 18 cm); 1 Doppelhenkel-Zuckerdose (Höhe 14,3 cm) sowie 1 Rahmgießer (Höhe 13 cm); minimale Gebrauchsspuren; Silberstempel mit Krone und Halbmond und Herstellermonogramm "HW".

Limit: 680,00 €



Katalog Nr.: 385

Paar 5-flammige Leuchter, Emil Hermann, Waldstetten (Württemberg), 20. Jh.
925/-Silber, im Sockel jeweils gewichtet, Gesamtgewicht ca. 1849 g; zur Mitte aufgewölbte Rundsockel mit Rosen- und Blattrocaillereliefbordüren; kurzer godronierter Balusterschaft mit Rosenblütendekor, daran jeweils oberhalb seitlich umlaufend angesetzte 4 Rocaille-Leuchterarme mit bekrönenden Kerzentüllen; minimale Gebrauchsspuren; Höhe 21,5 cm; Silberstempel mit Krone und Halbmond und Herstellermonogramm "HW".

Limit: 680,00 €



Katalog Nr.: 386

3-tlg. Tee-Set im Regency-Stil, Mappin & Webb, Sheffield (England), 1922.
925/-Silber und ebonisierter Kannengriff sowie Deckelknauf, Gesamtgewicht ca. 1134 g; gebauchte rechteckig-ovlisierende Korpusformen mit vertikal geschweift-geripptem Relief im unteren Wandungsbereich, Kordelprofilrändern und geeckten J-Henkeln; bestehend aus: 1 Teekanne mit Scharnierdeckel (Höhe 15,5 cm), 1 Milchgießer (Höhe 9 cm) und 1 Zuckerschale (Höhe 10 cm); Gebrauchsspuren (teils kleinere Druckstellen); Silberstempel mit Stadtmarke, Jahresbuchstabe und Herstellermarke.

Limit: 380,00 €



Katalog Nr.: 387

Spätbiedermeier-Spardose, um 1860.
Silber, ca. 57 g; in leicht konischer Walzenkrugform mit aufgewölbtem Scharnierdeckel und seitlichem Rocaillehenkel; am Deckel frontal scharniert angesetzte Silberlasche zum Verschließen (Vorhängeschloss fehlt); profilierter Sockel und umlaufender Halsring, frontal aufgewalzter Rocaillekartuschendekor mit Efeublattkranz; Gebrauchsspuren und kleine Druckstellen; Höhe 8 cm; ungemarkt.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 388

3-tlg. Gewürzgefäß-Set mit 2 Salzlöffelchen, Birmingham + Sheffield (England), 1928 u.1905.
925/-Silber, Gesamtgewicht ca. 78 g;
2 x mit blauen Glaseinsätzen; bestehend aus:
1 Salzstreuer in Balusterform (Höhe 7,5 cm),
1 Senftöpfchen mit Henkel u. Scharnierdeckel sowie Glaseinsatz (Glas mit Randchip, Maße 5,3 x 7 cm) sowie
1 ovalen Salznäpfchen auf 4 Füßen (Maße 3,2 x 5,8 cm),
jeweils mit Herstellermarke von Adie Brothers Ltd. (Birmingham, 1928); dabei: 2 Salz-/Gewürzlöffelchen (Länge 7,2 u. 6,1 cm;
Herstellermarke von John & William F Deakin, Sheffield, 1905); minimale Gebrauchsspuren, jeweils Silberstempel mit Stadtbeschaumarken und Jahresbuchstaben.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 389

Schiffchen-Schale in modernem Design, deutsch, 2. Hälfte 20. Jh.
Keramik mit vergoldetem Silberfuß (835/-Silber); Schalenkorpus aus türkis-grünlich-grau marmoriert glasierter Keramik mit rötlich unter der Glasur durchschimmernden Kanten; Schiffchen-Form, kugelförmig gemuldet und seitlich spitz zulaufend; ovaler vergoldeter Silbersockelfuß; kunsthandwerkliches Objekt im Stil der 1960er/ 70er Jahre;
Maße 10 x 21,5 x 11,5 cm.
Im Boden Silberstempel mit Krone und Halbmond sowie daneben
haarfein handgravierte Nummerierung "3792".

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 390

Zigarrendose mit Bilddeckel; 1960er Jahre.
925/-Silber (gewichtet); Rechteckform mit Scharnierdeckel, darin unter Plexiglas eingelegter Farb-Offsetdruck mit historischem englischen Golfspieler-Motiv; Maße ca. 3 x 10 x 12,7 cm; Innenauskleidung aus Holz, ein Seitenteil im Deckelrahmen fehlt, 2 Teile sind locker; im Holzboden gewichtet; Gravur "11. März 1966" auf der Vorderseite, Silbermarken im Bodenrand mit Herstellermarke "EB" im Oval.

Limit: 0,00 €