AGB*
Was ist die Summe aus 5 und 9?
 

Porzellan

Katalog Nr.: 309

3 Teller "Strelitzie", Dekorentwurf: Prof. Heinz Werner (*1928), Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer naturalistischer Malerei; Form "Neuer Ausschnitt"; 2 Teller Durchmesser ca. 22 und 22,5 cm, 1 Teller ca. 20,3 cm; sehr guter Zustand, lediglich ein Teller mit winzigem Standring-Chip; 1. Wahl; jeweils unter Glasur blaue Schwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel, Malernummern).

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 310

4 Teller "Océane", HAVILAND/Limoges, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromem naturalistischen Dekor "Fische und Korallen" im Spiegel und dunkelblau marmoriertem Fond-Dekor auf der Fahne; Durchmesser ca. 21,8 cm; 1. Wahl, sehr guter Zustand; im Boden bezeichnet "HAVILAND LIMOGES" sowie Dekorbezeichnung "Océane".

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 311

10 Teller "Costa Azzura", Lynn Chase Design Inc.,USA, 1988.
Weißporzellan mit naturalistischem Dekor in Blau "Scenes from the waters edge" (Fauna und Flora der Küste mit Muscheln, Krebsen, Regenpfeifer, Brachvogel u.a.) inspiriert von einem Originalgemälde von Lynn Chase, und Fahne in leuchtendem Zitronengelb; 6 große Speiseteller/Platzteller (Durchmesser ca. 30,5 cm) und 4 kleine Teller/Brotteller/Dessertteller (Durchmesser ca. 16,5 cm); 1. Wahl, sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren; im Boden bezeichnet "CHASE COSTA AZZURA 1988 LYNN CHASE DESIGN INC.".

Limit: 130,00 €



Katalog Nr.: 312

6-tlg. Déjeuner, Wallendorff/Thüringen, 20. Jh.
Weißporzellan mit blau-goldfarbigen Ornamentbordüren, Relief "Gebrochener Stab"; bestehend aus: 1 ovalen Henkeltablett (Maße 30,5 x 20,5 cm); 1 Zuckerdose (Höhe 7 cm); 1 Sahnegießer (Höhe 6 cm); 1 kleinen Kaffeekanne in Birnform (Höhe 17 cm) und 2 Kaffeetassen mit 2 Unterschalen; grüne Manufakturmarken.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 313

3 verschiedene Kaffee-Gedecke, Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit verschiedenen Dekormalereien (1 x "Roter Hofdrache") sowie verschiedene Floraldekore, 1 x in Purpur-Camaieu mit Gold und 1 x in Kupfergrün; Goldstaffage, Form "Neuer Ausschnitt" (2x) und "Neu-Marseille" (1x); 1. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 100,00 €



Katalog Nr.: 314

Kaffeekanne "Neu-Marseille", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit kupfergrünem Floraldekor und Goldstaffage, Form "Neu-Marseille"; birnförmiger Korpus mit astartig reliefiertem Ohrenhenkel sowie plastischem Blütenknauf mit Blattrelief; 1. Wahl; Höhe 24 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit blindgeprägten Beizeichen und eisenrotem Malerkürzel.

Limit: 70,00 €



Katalog Nr.: 315

21-tlg. Kaffee-Service "Börner-Form/Blume 2", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Floralmalerei "Blume 2" und Goldstaffage, sog. "Börner-Form" (nach einem Modellentwurf von Emil Paul Börner (1888 - 1970)); bestehend aus: 1 Kaffeekanne (2. Wahl, Höhe ca. 23,3 cm); 1 Zuckerdose mit reichhaltiger Blumenbouquetmalerei auf der Wandung (1. Wahl, Knauf-Deckel-Goldrand minimal berieben; Höhe 10 cm); 1 Rahmgießer (Henkel geklebt, 2. Wahl, Höhe 10,5 cm) sowie 6 jeweils dreiteiligen Kaffee-Gedecken (alle 2. Wahl); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 316

Moccatasse mit Unterschale, Früchte- und Floraldekor, Meissen, um 1900.
Weißporzellan mit polychromer Früchte- und Floralmalerei sowie Goldstaffage, Form "Neuer Ausschnitt"; 2. Wahl, Goldstaffage teils minimal berieben; unter Glasur blaue Knauf-Schwertermarken, teils mit blindgeprägten Beizeichen.

Limit: 40,00 €



Katalog Nr.: 317

32-tlg. Mocca-Service für 8 Pers. (incl. Zusatzteilen), "Weinlaub", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit grün-grau-schwarzem unter Glasur-Dekor "Weinlaub", Form "Neuer Ausschnitt", überwiegend 1. Wahl; bestehend aus: 1 Dessertteller mit filigraner Korbrand-Fahne (Durchm. 21 cm); 1 Blattschale mit Asthenkel (ca. 19,5 x 17,5 cm); 1 Moccakanne (minimale Bestoßung der Deckelrose, Höhe ca. 17 cm); 1 Zuckerdose (Höhe ca. 8,5 cm); 1 Sahnegießer (Höhe ca. 8 cm); Paar Tischkerzenleuchtern (Höhe 6,5 cm); 8 Moccatassen (1 x 2. Wahl, sonst jeweils 1. Wahl) mit 8 Unterschalen (alle 1. Wahl) und 9 kleinen Rundschälchen (Durchmesser ca. 7,8 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 318

Menzel, Julius (1891 - 1953). Jugendstil-Porzellan-Bildmedaillon "Frühlingsabend", KPM-Berlin, 1915/16.
Weißporzellan mit polychrom gemaltem Landschaftsmotiv des Künstlers Julius Menzel, Goldrand und filigran-ornamentaler Einfassung; in der Mitte stimmungsvoll pastelltonige Wiesen-Landschaft mit einem von Birken in erstem Frühlingsgrün gesäumten schmalen Bachlauf, dahinter weiter Horizontblick auf eine ferne bläuliche Hügelkulisse; filigraner Rand mit Fehlstelle, kleinen Reparaturen (Klebestellen?) und kleinen Rissen (teils Brandrisse); Durchmesser ca. 9,7 cm; verso blaue Szeptermarke und Kriegsmarke auf unglasiertem Grund, eisenrote Reichsapfel-Malermarke sowie Künstlersignatur "Jul. Menzel" mit Bildtitel "Frühlingsabend" und schwarzem Ziffernsignet.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 319

6 Prunk-Kaffee-Gedecke "B-Form", Meissen, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit Goldstaffage und polychromer Streublumenmalerei, in sog. "B-Form" mit Rocaille-Reliefs nach einem Entwurf von Ernst August Leuteritz aus den Jahren zwischen 1844 bis 1855; bestehend aus je 6 glockenförmigen gefußten Tassen mit Rocaillehenkeln, 6 zugehörigen Unterschalen (teils minimal beriebene Vergoldung um den Tassenstandring, Durchmesser ca. 16,5 cm) sowie 6 Tellern (Durchmesser 20 cm); alles 2. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 380,00 €



Katalog Nr.: 320

24-tlg. Prunk-Kaffee-Service "B-Form" für 8 Personen, Meissen, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit Goldstaffage und polychromer Streublumenmalerei, in sog. "B-Form" mit Rocaille-Reliefs nach einem Entwurf von Ernst August Leuteritz aus den Jahren zwischen 1844 bis 1855; bestehend aus: 1 Kaffeekanne mit Fabelwesenkopf-Tülle und Rocaillehenkel (Höhe 26 cm), 1 Zuckerdose (Höhe 11,7 cm), 1 Sahnegießer mit Rocaillehenkel (Höhe 12,2 cm), je 6 glockenförmigen gefußten Tassen mit Rocaillehenkeln, 6 zugehörigen Unterschalen (teils minimal beriebene Vergoldung um den Tassenstandring, Durchmesser ca. 16,5 cm) sowie 6 Tellern (Durchmesser 20 cm); alles 2. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 680,00 €



Katalog Nr.: 321

Großer Prunk-Kuchenteller "B-Form", Meissen, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit reicher Goldstaffage und polychromer Streublumenmalerei, in sog. "B-Form" mit Rocaille-Reliefs nach einem Entwurf von Ernst August Leuteritz aus den Jahren zwischen 1844 bis 1855; Gold-Rocaillereliefs in kontrastierender unglasierter Matt- und glasierter Glanz-Oberfläche; Durchmesser 31 cm; 2. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 322

Kleine Prunkschale "Rote Rose", Meissen, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit reicher Goldstaffage und polychromer "Rote-Rose"-Dekormalerei; Rundform, auf der Fahne 3 Rocaillekartuschen sowie muschelartig godroniert und entsprechend gewellte Randung; Gold-Rocaillereliefs in kontrastierender unglasierter Matt- und glasierter Glanz-Oberfläche; Durchmesser 23,5 cm; 2. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 323

Zylinder-Sockelvase "Tischchenmuster", Meissen, 1924-34.
Weißporzellan mit polychromer goldstaffierter sog. "Tischchenmuster"-Dekorbemalung im chinoisen Stil; Zylinderform auf 4 Rocaillefüßen mit Rundsockelplatte, geschweift ausgestellter passig konturierter Mündungsrand mit Rocaillerelief und Goldstaffage; 1. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarke der Pfeiffer-Zeit mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 324

39-tlg. Tee-/Kaffeeservice "Purpurfarbiger reicher Drache" für 9-12 Personen, Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit goldschattierter purpurfarbiger Drachenmalerei und Goldstaffage, Form "Neuer Ausschnitt"; bestehend aus: 1 Teekanne (Höhe 13 cm); 1 runden Kannenuntersatz auf 4 gedrückten Kugelfüßen (Pfeifferzeit; teils berieben; Durchmesser 14,8 cm); 1 großen Milchgießer (Pfeifferzeit; Höhe 11,5 cm); 1 mittelgroßen Kaffeekanne (Deckelrose bestoßen; Höhe 22 cm); 1 kleinen Zuckerdose (Höhe 8,5 cm); 1 kleinen Sahnegießer (Höhe 10 cm); 12 Tellern (Durchmesser 18 cm); 9 Teetassen und 12 Unterschalen; alles 1. Wahl; teils mit Gebrauchsspuren; teils minimal variierend, da aus verschiedenen Jahrgangsproduktionen; unter Glasur blaue Schwertermarken (2 x aus der Pfeifferzeit, 1924-34) mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 480,00 €



Katalog Nr.: 325

17-tlg. Moccaservice "Blumenbouquet in Purpur mit Gold", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit feiner Floralmalerei in Purpur-Camaieu mit Goldstaffage, Form überwiegend "Neuer Ausschnitt"; bestehend aus: 1 mittelgroßen Kaffeekanne (Höhe 21,5 cm); 1 Zuckerdose (minimal punktuelle Deckelrosenbestoßung; Höhe 8,5 cm); 1 Sahnegießer (Höhe 10 cm); 1 Vase in konisch geschweifter Form auf Standring (Höhe 11 cm); 1 ovalen Gebäckschale mit passig-godronierter Fahne (Maße 26,2 x 18,5 cm) sowie 6 Moccatassem (1 x mit Randbestoßung) mit 6 Unterschalen; alles 1. Wahl; unter Glasur blaue Schwertermarken (wohl überwiegend 1. Hälfte 20. Jh.) mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 380,00 €



Katalog Nr.: 326

Großer Cachepot mit Untersatz "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; konische runde Formgebung; Gebrauchsspuren (Untersatz etwas kalkrandig); 3. Wahl; Höhe 17,5 cm, Mündungsrand-Durchmesser ca. 21 cm, Untersatz-Durchmesser 19,2 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken (je 3-fach durchschliffen) mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 327

Große Servierplatte "Deutsche Blumen/Blume 2", Meissen, Anf. 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Floralmalerei und Goldrand, Form "Neuer Ausschnitt"; Ovalform mit passigem Goldrand, im Spiegel dominierende rote Rosenblüte mit Knospe und Blattwerk kombiniert mit Mimosenblütenranken, auf der Fahne verschiedene gestreute Blumen; 1. Wahl; leichte Gebrauchsspuren; Maße ca 48 x 35,5 cm; verso mit älterer Kupferdrahtmontierung zur Wandaufhängung; unter Glasur blaue Knauf-Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 328

Tablett im Rokokostil, "Streublumen", Meissen, Anfang 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer "Streublumen"-Dekormalerei und Goldstaffage; ovale Form mit passig geschweiftem Rand und 4 integrierten plastisch-ornamentalen Rocaillen; 1. Wahl; Gebrauchsspuren (u.a. teils etwas berieben); unter Glasur blaue Schwertermarke mit geritzten und geprägten Ziffern als Beizeichen.

Limit: 140,00 €



Katalog Nr.: 329

2 Trompeten-Vasen "Reicher Drache/Schwarz bzw. Grün", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit reichem goldschattiertem Drachendekor, 1 x in Schwarz/Grau mit Koralle (große Vase), 1 x in Grün (kleine Vase); geschweifte Zylindervasen in verschiedenen Größen; beide 1. Wahl; Höhe 16,5 und 9,5 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 330

Deckeldose "Deutsche Blume/ Blume 2/3", Entwurf Paul Börner, Meissen, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Floralmalerei und Goldstaffage; rechteckige Form mit seitlichen schmalen geeckten Grifflamellen; leicht gewölbter Deckel mit plastischem Griff in Hörnerform; nach einem Entwurf von Emil Paul Börner (1888 - 1970) aus den 1920er Jahren; 1. Wahl; Maße 7,2 x 14 x 9 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit eisenrotem Malersignet und geprägten Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 331

Paar Vasen "Deutsche Blume/ Blume 1 u. Blume 5 (Bouquet)", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Floralmalerei und Goldrändern; Kugelform mit kurzem geschweiften Hals und rundem Stand; schauseitig jeweils Blumenbouquet-Malerei und "Blume 1"-Malerei mit Wickenblüte, verso jeweils kleines Streublumenmotiv; beide 1. Wahl, Höhe 10,5 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 70,00 €



Katalog Nr.: 332

5-tlg. Porzellan-Konvolut mit versch. "Indischer Malerei" u. Drachendekor, Meissen, Anfang 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit verschiedenen polychromen und goldstaffierten "Indischen"-Dekormalerein sowie grüner Drachenmalerei mit violetter und ockerfarbiger Staffierung, überwiegend Form "Neuer Ausschnitt"; bestehend aus: 1 Moccatasse mit Unterschale "Grüner Drache"/1. Wahl (wohl um 1920); 1 Moccatasse mit Unterschale "Chinesische Fels-, Ast-, Blumen- u. Vogelmalerei" mit Goldstaffage (2. Wahl, beide Teile mit Randbestoßungen; Knaufzeit um 1900); 1 Rundschale (Durchmesser 15,3 cm) und 1 passig-ovalen Schälchen "Indisches Astmuster" (15,2 x 12 cm), beides 1. Wahl/2. Hälfte 20. Jh.; 1 Teller "Bunte indische Blumenmalerei mit Goldstaffage", glatter Rand (1. Wahl, am Rand repariert, Durchmesser 17,8 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 50,00 €



Katalog Nr.: 333

3 Schälchen + Moccatasse ("Indisch Purpur"+"Gelbe Rose"), Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit variierten goldstaffierten "Indisch-Purpur"- und "Gelbe Rose"-Dekormalereien, Form "Neuer Ausschnitt"; bestehend aus: 1 Moccatasse mit Unterschale "Gelbe Rose" (2. Wahl); Paar passig-ovalen Schalen (1 x "Indisch-Purpur" mit Goldpunkten + 1 x "Gelbe Rose", beide 1. Wahl; Maße 19 x 14,7 cm) sowie 1 kleinen Rundschälchen mit variierter "Indisch-Purpur"-Malerei und Goldrand (2. Wahl; Durchmesser 8,2 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 50,00 €



Katalog Nr.: 334

Zuckerdose, Teller, Vase + Paar Unterschalen "Streublumen"/"Deutsche Blume", Meissen, um 1900/20. Jh.
Weißporzellan mit polychromen Floralmalereien und Goldstaffage; bestehend aus: 1 großen runden (Zucker-)Deckeldose mit Rosenknospenknauf u. "Streublumen"-Dekor, (Deputat, wohl Hausmalerei, kleiner Punktchip am Rosenstiel des Deckels; Knaufzeit); 1 Teller "Neuer Ausschnitt"/"Streublumen" (2. Wahl, Knaufzeit; Durchmesser 17,5 cm); 1 Zylinder-Rundsockelvase mit 4 Rocaillefüßen und Rocaillerand "Blume 2" (1. Wahl, Höhe 14,7 cm) und Paar Rund-/Unterschalen "Neuer Ausschnitt"/"Blumen-Bouquet" (beide 1. Wahl, Durchmesser ca. 11 cm); unter Glasuer blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 335

Paar Kaffeetassen + 2 Schälchen "Deutsche Blume"/Kobaltränder, Meissen, 20. Jh./um 1900.
Weißporzellan mit polychromer Floralmalerei, kobaltblauen Randbordüren und Goldstaffage, Form "Neuer Ausschnitt"; Paar große Kaffeetassen mit Unterschalen, jeweils "Blume 2"-Dekor mit kobaltblauen goldkonturierten Rändern und Goldstaffage (beide 2. Wahl); 1 passig ovales Schälchen mit "Blumen-Bouquet"-Malerei und kobaltblaugrundiger Goldspitzen-Bordüre (1. Wahl, 8,5 x 6,2 cm); 1 passig-ovales Schälchen mit goldstaffierter Blütenbordüre und goldkonturiertem kobaltblauem Rand (repariert, 1. Wahl, Knaufzeit, 10,5 x 8 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 336

5-tlg. Porzellankonvolut "Ming-Drache", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit "Ming-Drachen"-Dekormalerei in Eisenrot, Purpur und Grün, 4 x mit Goldrändern; bestehend aus: Paar kleinen konisch geschweiften Vasen "Eisenroter Ming-Drache" (mit Jubiläumsmarken von 1960, 1 x 1. Wahl/1 x 2. Wahl; Höhe 11 cm); 1 Rundschälchen "Purpur-Ming-Drache mit Koralle" und hellgrauer Randlinierung (1. Wahl, wohl um 1920; Durchmesser 13,4 cm); 1 kleinen Ascher in Hufeisenform "Purpur-Ming-Drache mit Koralle" und Goldrand (2. Wahl, Maße ca. 8 x 6 cm) sowie 1 größeren Rund-Deckeldose "Grüner Ming-Drache mit Koralle" und Goldrand (2. Wahl, Deckel geklebt, am Korpusrand bestoßen, Höhe 8,2 cm, Durchmesser 12,5 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 40,00 €



Katalog Nr.: 337

Paar Deckeldosen "Bunter chines. Schmetterling"/"Indische Blütenast- u. Vogelmalerei", Meissen, 2. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromen Dekorbemalungen und Goldrändern; gedrückt-gebauchte Rundform mit flach gewölbten Deckeln; beides 1. Wahl; Durchmesser 9 cm, Höhe 5,5 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 338

Deckeldose "Wiesenblumen", Meissen, Ende 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Wiesenblumenmalerei und Goldrändern; gedrückte Rundform; 1. Wahl, Durchmesser 9,1 cm, Höhe 6,5 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke, eisenrotes Malersignet und blindgeprägte Beizeichen.

Limit: 40,00 €



Katalog Nr.: 339

Korbrandschale "Blumenbouquets mit Insekten", Meissen, um 1900.
Weißporzellan mit duftig-polychromen Blumen-Bouquet-Malereien und Insekten, reich goldstaffiert; Rundform; gerundet hochgezogene durchbrochen gearbeitete Korbrandwandung mit 5 integrierten Rocaillekartuschen, darin jeweils beidseitig gemalte detaillierte Blumengebinde sowie beidseitige Goldstaffierung; 2. Wahl; Durchmesser ca. 22,6 cm; unter Glasur blaue Knauf-Schwertermarke, Maler-Ziffernzeichen "14" in Grün sowie blindgeprägte Beizeichen.

Limit: 140,00 €



Katalog Nr.: 340

Pokalvase in "Capodimonte"-Manier, Italien (?), 20. Jh.
Weißporzellan mit kräftiger polychomer Bemalung und Goldstaffage; gefußter Pokal mit geschweiftem stark reliefiertem Vasenkorpus; darauf figürliche Darstellungen einzelner Frauengestalten in tänzerisch-schwebender Pose in Staffagelandschaft, unterbrochen durch reliefierte Akanthusblattpalmetten; Eierstab- und Perlschnur-Randbordüren, am Sockel Akanthuspalmetten und Lorbeerblattbordüre; am oberen Mndungsrand kleine (fertigungsbedingte ?) Unebenheit; Höhe 14,8 cm; unter Glasur blaue bekrönte Buchstaben-Marke "N" in Capodimonte-Art.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 341

Moderne Vase (Pop Art), Entwurf Ludwig Zeppner (1931 - 2010); Meissen, 1960er Jahre.
Weißporzellan; gebauchte Form mit hohem Enghalsauszug und rundem Standring, vertikale perlschnurartige Reliefs; 1. Wahl; Höhe 25 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit Blindprägestempel für die Meissener Weißfertigung sowie blindgeprägten Beizeichen, darunter der Jahresbuchstabe für 1964.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 342

10-tlg. Teller-Konvolut "Zwiebelmuster", Meissen und Teichert ("Stadt Meissen"), um 1900 u. 20. Jh.
Weissporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei, Form "Neuer Ausschnitt"; bestehend aus: 2 größeren Tellern (1 x 1. Wahl/Gebrauchsspuren, Anf. 20. Jh., 1 x 3. Wahl; Durchmesser 21,4 u. 20,5 cm); 3 Desserttellern mit durchbrochener Korbrandfahne (2 x "Stadt Meissen", Durchm. 18,4 cm; 1 x "Schwerter"-Meissen, 3. Wahl, verso am Standring mit laienhaft angebrachten Kitt-/Gipsresten zur Wandaufhängung, Durchmesser 15,5 cm) sowie 5 kleineren Tellern ("Schwerter"-Meissen, 1 x 2. Wahl, 4 x 3. Wahl, Durchmesser 16,3 cm); unter Glasur blaue Schwerter- bzw. Manufakturmarken mit verschiedenen meist blindgeprägten Beizeichen.

Limit: 40,00 €



Katalog Nr.: 343

4-tlg. Porzellankonvolut mit verschiedenen Blaudekoren, Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauen Dekoren; bestehend aus: 1 runden Aschenbecher mit chinoisem Dekor (1. Wahl, Durchmesser 16,5 cm); 1 gemuldeten Rundschale "Strohblumendekor"/Relief "Gebrochener Stab" (3. Wahl, Durchmesser 14,8 cm); 1 Gewürz-Doppelschalengefäß mit Ringhenkel "Blaue Blumen mit Insekten" (1. Wahl; Höhe 5,5 cm, Breite 9,8 cm) sowie 1 kleinen Teller "Aquatinta"-Dekor mit Gold, Form "Neuer Ausschnitt (2. Wahl, Durchmesser 13,5 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 50,00 €



Katalog Nr.: 344

18 Menü-Speiseteller, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei, Form "Neuer Ausschnitt"; (12 x 3. Wahl, jeweils mit starken Gebrauchsspuren (berieben + Messerspuren), davon 1 x mit beschliffener äußerer Unterrandbestoßung; 6 x Deputatware mit minimalen Gebrauchsspuren); Durchmesser 25,5 und 25 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 345

14-tlg. Porzellankonvolut "Zwiebelmuster", Meissen, um 1900/20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; überwiegend Form "Neuer Ausschnitt"; bestehend aus: 1 Blattschale mit Astgriff (3. Wahl, Maße 19,2 x 17 cm); 1 Rundschale (1. Wahl, bestoßen; Durchmesser 17,7 cm); 2 runden Unterschalen (1 x 1. Wahl, 1 x 2. Wahl; Durchmesser 13,5 und 12,7 cm); 1 Deckel-Crèmetasse (1. Wahl; Höhe 9,2 cm); Paar Eierbechern (Deputat; 1 x mit kleinem Innenkantenchip, Knaufzeit; Höhe 6,7 cm); 1 quadratischen Schälchen mit seitlichen schmalen Griffauszügen (1. Wahl; Maße 10,8 x 10 cm); 4 kleinen Rundschälchen (alle 3. Wahl; Durchmesser 8 cm) sowie 2 kleinen Obstmessern mit Porzellangriffen und Messingklingen (1 Klinge lose; Porzellangriffe ungemarkt; Länge ca. 16 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 346

Butterdose + 3 Suppentassen mit Unterschalen, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; 1 runde fass- bzw. zuberförmige Butterdose mit Rosenblüten-Deckelknauf und festem runden Untersatz in "Neuer Auschnitt"-Form (2. Wahl, Deckelrose bestoßen; Durchmesser 20 cm, Höhe 9 cm); 3 Suppen-Tasssen "Neuer Ausschnitt" mit gewellt-randigen runden Unterschalen, in der Mitte jeweils Standringprofil (alles 2. Wahl; 1 Suppentasse mit fehlenden seitlichen Henkeln); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 347

3 Sauçièren, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; 2 Butter-Sauçièren in identischer länglich-ovaler Form mit Schlaufenhenkel und Gießtüllenspitze (beide 3. Wahl, Länge 19,5 cm, Höhe 8,2 cm); 1 Sauçière in ovaler "Neuer-Ausschnitt"-Form mit festem Untersatz und seitlichen Doppelhenkeln (2. Wahl; Maße 9 x 22 x 14 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 50,00 €



Katalog Nr.: 348

Kleine Sauçen-Terrine + Anrichteplatte, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei, Form "Neuer Ausschnitt"; ovale Sauçen-Terrine mit festem Untersatz und Deckel mit Löffelaussparung und Rocaille-Wirbelknauf (3. Wahl; Maße 15 x 23,5 x 14 cm); kleinere ovale Aufschnittplatte (3. Wahl, Gebrauchsspuren/Schneidespuren; Maße 30,5 x 22,5 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 349

3 Gemüseschalen, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei, Form "Neuer Ausschnitt"; in 2 verschiedenen Größen, jeweils quadratisch mit passig geschweiften Wandungen (1 x 2. Wahl, 1 x 3. Wahl und mit deutlichen Gebrauchsspuren, Maße ca. 22 x 22 cm; 1 x 2. Wahl, Maße 18,8 x 18,8 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 350

Kleine Deckelterrine mit Présentoir, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei, Form "Neuer Ausschnitt"; ovale Formgebung; Deckelschüssel mit seitlichen Rocaillegriffen, geschweift aufgewölbter Deckel mit Rocaille-Wirbelknauf (3. Wahl, Maße 19 x 29 x 18,2 cm); ovale Unterschale/Présentoir (Deputat/kleiner Brandriß am Rand, Maße 37 x 27 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 351

Tierfigur "Erpel", Entwurf Erich Oehme, Meissen, 1987 (2. Wahl).
Weißporzellan; auf rundem gewölbten Sockel die sich aufrichtende sitzende Entenfigur eines Erpels in naturalistischer Gestaltung; Entwurfsjahr 1949; auf dem Sockel datierte Blindprägesignatur "Erich Oehme (19)49"; 2. Wahl, Höhe 14,2 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit blindgeprägtem Jahresbuchstaben für 1987, Bossierernummer "95" sowie Formnummer 77331.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 352

4-tlg. Porzellankonvolut "Weinlaub", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit grün-grau-schwarzem "Weinlaubdekor" unter der Glasur; bestehend aus: 1 großen Trompetenvase (1. Wahl, 1. Hälfte 20. Jh.; Höhe 19,5 cm); 1 Tellerkerzenleuchter mit Ringgriff (3. Wahl; Höhe 11 cm, Durchmesser ca. 16 cm); 1 kleinen Dessertteller mit filigranem Korbreliefrand (3. Wahl, Durchmesser 15,5 cm) sowie 1 kleinen Rundschälchen, Form "Neuer Ausschnitt" (3. Wahl, Durchmesser 8 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 353

2 Zuckerdosen in verschied. Größe, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Rundform mit gewölten Deckeln und Rosenknospen-Knäufen; beide 2. Wahl; Höhe 11,5 und 8,3 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 354

Schale "Zwiebelmuster"; Meissen, 1987.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Rundform mit gewellter Randung und gerippter Fahne; 1. Wahl; Durchmesser 22,8 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen, u.a. blindgeprägter Jahresmarke für 1987.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 355

2 verschiedene Schalen, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Form "Neuer Ausschnitt"; variierte Rundformen; beides 2. Wahl, kleinere Schale mit kleiner Randbestoßung und mit Gebrauchsspuren; Durchmesser 18,8 und 22 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 40,00 €



Katalog Nr.: 356

2 größere Schalen, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Form "Neuer Ausschnitt"; Rundformen mit jeweils flacherer und höherer Wandung; beides 3. Wahl, flachere Schale mit Gebrauchsspuren; Durchmesser 25 und 28 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 357

Kaffeekanne, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Form "Neuer Ausschnitt"; 3. Wahl, Standringkante mit kleinen kaum sichtbaren Chips; Höhe 24 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 30,00 €



Katalog Nr.: 358

Große Deckelschale, "Zwiebelmuster"; Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Form "Neuer Ausschnitt"; Rundform mit ausgestellt umlaufendem Rand; aufgewölbter Deckel mit Rocaillewirbelknauf; 3. Wahl; Durchmesser 27 cm, Höhe 17 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 359

Tablett mit Schleifengriffen, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; vierpassig-ovale Form mit gerippt-gewelltem Relief in der umlaufenden Randung sowie seitlichen Schleifen-Reliefgriffen; 1. Wahl; verso am Standring Kittreste einer früheren Aufhängevorrichtung; minimale Gebrauchsspuren (Glasur-Schnittspuren); Maße 39,7 x 28,2 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 360

Tablett mit Schleifengriffen, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; vierpassig-ovale Form mit gerippt-gewelltem Relief in der umlaufenden Randung sowie seitlichen Schleifen-Reliefgriffen; 3. Wahl; minimale Gebrauchsspuren; Maße 39,7 x 28,2 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 70,00 €



Katalog Nr.: 361

Teekanne und Kannenuntersetzer, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Teekanne in "Neuer-Ausschnitt"-Form mit Rosenknospen-Deckelknauf, 3. Wahl, Höhe ca. 14 cm; runder Kannen-Untersatz auf 4 gedrückten Kugelfüßen, 1. Wahl, Durchmesser 15,5 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 130,00 €



Katalog Nr.: 362

2 verschiedene Vasen, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; 1 x in Balusterform/Enghalsvase, 1. Wahl, Höhe 23,5 cm; 1 x in konkav geschweifter Trichterform, 3. Wahl, Höhe 25,3 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 363

Großes Milchkännchen, "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; in "Neuer-Ausschnitt"-Form; 3. Wahl (kleine fertigungsbedingte Glasurfehlstelle am Henkel), Höhe 17 cm; unter Glasur blaue Schwertermarke mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 40,00 €



Katalog Nr.: 364

Tortenplatte und Gebäckteller, "Zwiebelmuster", Meissen, um 1900 + 1989.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Zwiebelmuster"-Dekormalerei; Tortenplatte in "Neuer-Ausschnitt"-Form, Deputat/Knaufzeit, Durchmesser 31,5 cm; runder Gebäckteller mit geschweifter "Waffelmuster"-Relieffahne, Gebrauchsspuren (Glasur-Schnittspuren und stellenweiser Glasur-Abrieb) mit Jubiläumsmarke von 1989, 1. Wahl; Durchmesser 29,2 cm; Knaufschwertermarke und Jubiläumsmarke von 1989, jeweils mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 70,00 €



Katalog Nr.: 365

Papagei, Herend/Ungarn, 20. Jh.
Weißporzellan mit naturalistischer polychromer Bemalung; Papagei mit leicht geöffnetem Schnabel sitzend auf Natursockel, dieser mit plastisch ausgeformten Erdbeeren dekoriert; minimale Bereibung am Schnabel und einem Flügel, ansonsten sehr guter Zustand; 1. Wahl; Höhe: ca. 16 cm; im Boden blaue Herend Manufakturmarke, "HEREND" Pressmarke sowie geritzt Nummer "5172" sowie in schwarz handschriftlich "25400"

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 366

Paar Deckelvasen mit verschiedenen Blaudekoren, Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauen Dekormalereien; ovoide Korpusform mit kurzem Halszylinder und glockenförmig gewölbten Deckeln mit Balusterknäufen; verschiedene chinoise Blaudekore, u.a. mit floralen asiatischen Motiven; 1 x 1. Wahl; 1 x 3. Wahl (u.a. Standring-Fehler) und mit geklebtem Deckelknauf; Höhe ca. 25 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 367

Paar Vasen mit verschiedenen Blaudekoren, Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauen Dekormalereien; ovoide Korpusform mit konischen Halszylindern; verschiedene Blaudekore, 1 x mit Floral- und Bordürendekor und Insekten (2. Wahl, Höhe 18,7 cm), 1 x mit chinoiser figürlicher Gartenszene und Ornamentbordüre (1. Wahl, Höhe 18,7 cm); unter Glasur blaue Schwertermarken mit verschiedenen Beizeichen.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 368

Vase Form "Waldgräser", Entwurf Form Hubert Griemert (1905-1990), Dekor Charlotte Louise Koch, 1953, KPM Berlin, Mitte 20. Jh.
KPM Vasenklassiker 1953 von Hubert Griemert entworfen, farbig bemalt mit grafischem Dekor in Gelb; Dekorentwurf und Bemalung von Charlotte Louise Koch; Höhe 20 cm; 1. Wahl, im Boden Zeptermarke, roter Reichsapfel und Malerinitialen "LCK"; vergl.: Margarete Jarchow "Berliner Porzellan im 20. Jahrhundert", Dietrich Reimer Verlag Berlin, 1988.

Limit: 240,00 €