AGB*
Was ist die Summe aus 6 und 9?
 

Porzellan

Katalog Nr.: 223

Blattschale / Konfektblatt und Bonbonniere / Dose "Kurland", KPM Berlin, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit dem typischen klassizistischen "Kurland" Reliefdekor (Eierstäbe, Tuchgehänge, Perlen); Schale ca. 23 x 18,5 cm, Höhe Dose ca. 14,5 cm; sehr guter Zustand, Schale 1. Wahl, Dose 2. Wahl;
Gewicht ca. 1,1 kg.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 224

Unikat-Teller "Nymphenburger Skizzen", Hella Jongerius, Porzellan-Manufaktur Nymphenburg, München, Anfang 21. Jh.
Weißporzellan, freihandgedreht, polychrom bemalt mit Motiven ausgewählt von Jongerius aus dem historischem Fundes der Manufaktur, die die Porzellanmaler frei kombinieren durften; Unikat-Nummer #24 mit Hauptmotiv "Vogel"; D: ca. 18 cm; am Rand Blindmarke, Modellnummer, Dreherinitial, Nymphenburg Marke, Designername, Dekornummer, Malernummer, Unikat-Nummer; sehr guter Zustand;
Gewicht ca. 225 g.

Limit: 160,00 €



Katalog Nr.: 225

6 Ringhenkel-Schalen, Prof. Paul Schley, 1914, KPM Berlin, 20. Jahrhundert
Weißporzellan; runde Schalen mit jeweils 2 angesetzten ovalen Kordelgriff-Henkeln; D: ca. 13 cm, mit Henkeln ca. 15 cm; 1. Wahl; im Boden jeweils verschiedene ältere Zeptermarken mit Blindstempeln und Beizeichen, einmal mit Aufdruck "75 Jahre 1904 BP 1979"; sehr guter Zustand mit vereinzelt minimalen Gebrauchsspuren;
Gewicht ca. 1.020 g.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 226

2 flache Schalen, Entwurf Alev Ebüzziya-Siesbye (*1938), Rosenthal, 1980er Jahre
Weißporzellan mit einem leicht lüstrierenden braunen Ornamentdekor und feinen Linien; wie ihre Unikate oder Entwürfe für Royal Copenhagen bestechen auch die Rosenthal Objekte durch den schwebenden Charakter dank der kleinen Standflächen; Blindstempel (bei der großen Schale lesbar "3579/2", bei der kleineren wohl "3579/1") und Rosenthal Firmenmarken im Boden; H: ca. 6,3 und 7 cm; oberer D: ca. 20,3 und 25,5 cm; sehr guter Zustand;
Gewicht ca. 1.373 g.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 227

3 Schalen / Kummen / Cachepots / Vasen, Entwurf Alev Ebüzziya-Siesbye (*1938), Rosenthal, 1980er Jahre
Weißporzellan mit einem leicht lüstrierenden braunen Ornamentdekor und feinen Linien; wie ihre Unikate oder Entwürfe für Royal Copenhagen bestechen auch die Rosenthal Objekte durch den schwebenden Charakter dank der kleinen Standflächen; Blindstempel (bei der großen Schale lesbar "3579/20") und Rosenthal Firmenmarken im Boden; H: ca. 15,3 cm, 14 cm und 12 cm; oberer D: ca. 11,8 cm, 14,8, cm und 19,3 cm; sehr guter Zustand;
Gewicht ca. 1.665 g.

Limit: 160,00 €



Katalog Nr.: 228

Figur "Leda mit Schwan und Amor", Johann Joachim Kändler (1706 - 1755), Meissen, 19./Anf.20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldakzenten; detailliert ausgeführte und sehr fein bemalte Figurengruppe mit Leda, die dem Schwan (Zeus) eine Blumengirlande umlegt mit Amor als Beobachter; 1. Wahl; Beschädigungen: alle Blätter am Baum abgebrochen, ein Flügel des Schwans abgebrochen und unfachmännisch restauriert, kleine unauffällige Fehlstellen an der Blumengirlande; im Boden unter Glasur blaue Knaufschwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel "148", geritzte Ziffern "433", Malermarke (?) "9.");
Gewicht: ca. 1.035 g.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 229

Figurengruppe "Musizierende Putten", Johann Joachim Kändler (1706 - 1755), Meissen, 19./Anf.20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldakzenten; detailliert ausgeführte und sehr fein bemalte Figurengruppe mit 4 musizierenden, teilbekleideten Putten und ihrem Dirigenten auf Felsensockel; Beschädigungen: einige Zehen und Finger abgebrochen, einige Zehen und Fingerspitzen bestoßen, Zupfinstrument, Geige und Geigenbogen teilweise abgebrochen, minimaler Goldabrieb; im Boden unter Glasur blaue Knaufschwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel "440", geritzte Ziffern "2489", Malermarke (?) "37.");
Gewicht: ca. 665 g.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 230

Große Figurengruppe "Schäfergruppe / Liebespaar und Beobachter", Johann Joachim Kändler (1706 - 1755), Meissen, 19./Anf.20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldakzenten; aufwendig und detailliert ausgeführte und sehr fein bemalte Figurengruppe mit einem Liebespaar vor Ruine am Brunnen mit 2 Schafen und einem Beobachter mit Hund; Beschädigungen: Hirtenstäbe abgebrochen, zahlreiche kleine Bestossungen und Abbrüche (Ohr des Hundes, Ohr eines Schafes, Finger der Dame, an Blüten und Blättern), eine abgebrochene Fußspitze des Beobachters unfachmännisch restauriert, kleiner Abplatzer am Hut des Galan; im Boden unter Glasur blaue Knaufschwertermarken mit einem Schleifstrich und roter Malermarke (?);
Gewicht: ca. 2,6 kg.

Limit: 280,00 €



Katalog Nr.: 231

Mops als Briefbeschwerer; Johann Joachim Kändler (1706 - 1755), Meissen, Anfang 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldakzenten; dezent farbig staffierter Mops auf länglichem Podest, dieses mit sehr fein gemalten Blumenbuketts und Schmetterlingen; 1. Wahl; Beschädigungen: Schwanz abgebrochen und unfachmännisch restauriert, winzige senkrechte Farbabplatzung an der Schnauze, kleiner dunkler Punkt auf dem Kopf; im Boden blaue Knopfschwertermarken und diverse Beizeichen (Blindstempel "407", geritzte Ziffern "122", Malermarke (?) "46.");
Gewicht: ca. 309 g.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 232

Paar als figürliche Saliere / Gewürzschälchen; Johann Joachim Kändler (1706 - 1755), Meissen, Anfang 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldakzenten; das Äpfel und Birnen erntende Paar trägt gemeinsam ein Schälchen mit Durchbruchrand und feiner Blumen- und Insektenmalerei, sehr feine und detaillierte Bemalung der eleganten Bekleidung; Sockelrand schleifenartig durchbrochen; Beschädigungen: diverse Blätter am Ast und im Obstkorb abgebrochen und bestoßen, vereinzelt minimaler Goldrieb; im Boden blaue Knaufschwertermarken mit Schleifstrich (Grund hierfür wohl einige kleine Unreinheiten im Sockelrand und winzige Brandrisse im Sockelgeflecht) und geritztes Beizeichen "B86");
Gewicht: ca. 611 g.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 233

Schreibtischgarnitur mit Tintengefäß und Löschwiege, Fürstenberg Porzellan, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromem Blumenbukett Dekor und reicher ornamentaler Goldstaffage; geschwungene Ablage mit mittigem Gefäß mit quadratischer Grundform und eingelassenem Tintengefäß mit Deckel, dabei Löschwiege mit gleichem Dekor; Ablage und Löschwiege jeweils mit der Fürstenberg Firmenmarke, alle Teile mit ergänzenden Beizeichen (Malermarken?) in Rot ("B130 und 62"); guter Zustand mit vereinzelt minimalem Goldabrieb;
Gewicht: ca. 921 g.

Limit: 140,00 €



Katalog Nr.: 234

Sehr große Vase "Balcon de Guadalquivir", Arielle de Brichambaut, Hermès, Paris, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit sang-de-boeuf farbenem, handaufgebrachtem Siebdruck-Dekor "Balcon de Guadalquivir"; auf abgesetztem Rundfuß langgezogene Trompeten Form; Höhe ca. 40 cm; im Dekor bezeichnet "Hermès Paris"; im Boden Dekorbezeichnung und Firmenmarke Hermès Porcelaine Paris;
Gewicht ca. 1,8 kg.

Limit: 240,00 €



Katalog Nr.: 235

3-armiger Leuchter "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei, 3-flammiger Leuchter auf profiliertem, passigem Fuß mit floralem Dekor in Form von Blütenkelchen und Blättern, Voluten und ornamentalem Dekor; H: ca. 23,5 cm; 1. Wahl, guter Zustand mit leichten Wachsresten in den Tüllen; unter Glasur blaue Schwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und Ziffern "149J", "526"),
Gewicht: ca. 900 g.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 236

Konvolut 9 Kaffeetassen, 7 Untertassen, 4 Kuchenteller "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; Konvolut bestehend aus:, 9 Kaffeetassen (H: ca. 6,5 cm, 2 x 2. Wahl), 2 kleine UT (D: ca. 13,8 cm, 1 x 2. Wahl), 5 größere UT (D: ca. 14,5 cm), 4 Kuchenteller (D: ca. 18,3 cm), teilweise altersbedingte leichte Gebrauchsspuren; unter Glasur blaue Schwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 3,3 kg.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 237

2 Schalen mit Flechtmuster / Durchbruchrand "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; Schalen mit ornamentalem Flechtmuster / Durchbruchrand und darin jeweils 5 Medaillons; D: bis ca. 22,5 cm; 1 x erste Wahl (Knaufschwertermarke), 1 x 4 Schleifstriche (Knopfschwertermarke); altersbedingte leichte Gebrauchsspuren (winzige unauffällige Chips an den Standringen, Brandriss am Flechtrand bei der Schale mit den 4 Schleifstrichen); unter Glasur blaue Knauf- und Knopfschwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 974 g.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 238

Kaminuhr (Maviez, Paris) mit figürlichem Aufsatz und 2 Vasen, wohl "Vieux Paris", Frankreich, 19. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer Blumen- und Fondsmalerei und reicher Goldstaffage; Kaminuhr mit figürlichem Aufsatz einer knieenden jungen Dame mit Schaf (H: ca. 39,8 cm) mit Uhrwerk von "MAVIEZ A PARIS" (Zifferblatt partiell fein craqueliert), keine Garantie auf Werk und Funktion (Pendel liegt bei); die 2 Vasen (H: ca. 26 cm) jeweils montiert auf einem rechteckigen Sockel, Befestigung etwas locker, da Montageschrauben überdreht; vereinzelt leichter Gold- und Farbabrieb (etwas stärker am Sockelrand der Figur), winzige Bestoßungen an Kleid und Floralverzierungen, Kantenchip am Sockelrand; insgesamt sehr schöner Zustand;
Gewicht ca. 5,3 kg.

Limit: 380,00 €



Katalog Nr.: 239

Schale und 5 kleine Gebäckteller mit Flechtmuster / Durchbruchrand "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; Schale und Teller mit ornamentalem Flechtmuster / Durchbruchrand und darin jeweils 3 Medaillons; D: 1 x ca. 21 cm, 5 x ca. 15 - 15,8 cm; große Schale 3 Schleifstriche, 1 Gebäckteller 2 Schleifstriche, 4 Gebäckteller (mit Knaufschwertermarke) 1. Wahl; guter Zustand; unter Glasur blaue Schwertermarken (4 x Knaufschwerter) mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 1,2 kg.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 240

Konvolut Kaffee- und Teekanne, Sahnekännchen & Zuckerdose auf Platte "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; große Kaffeekanne (H: ca. 25,8 cm), kleine Teekanne (H: ca. 12 cm), Milchkännchen (H: ca. 9,5 cm) und Zuckerdose (H: ca. 8,5 cm) auf Platte (L: ca. 18,3 cm); 1. Wahl; Sahnekännchen mit kleiner flacher Randbestoßung, Deckelrosen mit minimalen Kantenschäden, ansonsten sehr schöner Zustand; unter Glasur blaue Schwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 1,9 kg.

Limit: 160,00 €



Katalog Nr.: 241

8 Teller mit Flechtmuster / Durchbruchrand "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; Teller mit ornamentalem Flechtmuster / Durchbruchrand und darin jeweils 3 Medaillons; D: 1 x ca. 22 cm (2 Schleifstriche), 7 x ca. 21,5 cm (1 x 2 Schleifstriche, 1 x 4 Schleifstriche); vereinzelt kleine feine Brandrisse im durchbrochenen Rand (größere bei den beiden Tellern mit Schleifstrichen); altersbedingte leichte Gebrauchsspuren; unter Glasur blaue Knaufschwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 2,4 kg.

Limit: 160,00 €



Katalog Nr.: 242

Schale auf Fuß und Schälchen "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; Schale auf Fuß (H: ca. 16 cm, D: ca. 14,7 cm, 1. Wahl) und Schälchen (L: ca. 15,3 cm, 2 Schleifstriche); guter Zustand mit minimalen altersbedingten Gebrauchsspuren; unter Glasur blaue Schwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 760 g.

Limit: 60,00 €



Katalog Nr.: 243

Große Deckelschüssel und Saucenlöffel "Zwiebelmuster", Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Zwiebelmuster Malerei; Form Neuer Ausschnitt; Schale ca. 28 x 34 cm, H: ca. 18 cm; Löffel Länge ca. 21 cm; 2. Wahl; sehr guter Zustand; unter Glasur blaue Schwertermarken mit diversen Beizeichen (Blindstempel und blaue Ziffern);
Gewicht ca. 2,5 kg.

Limit: 160,00 €



Katalog Nr.: 244

Vogelgruppe 2 Gimpel / Dompfaffen, Erich Oehme (1889 - 1970), 1913, Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer naturalistischer Bemalung; 2 Gimpel auf Sockel in Form von Stämmen mit Blättern und Beeren; auf der Sockelrückseite bezeichnet "1913 ERICH OEHME"; 1. Wahl, kleine punktuelle Bestoßung/Glasurabplatzer (2 mm) am Hinterkopf des aufrechten Gimpel; unter Glasur blaue Schwertermarken mit Beizeichen "182E" und "77272" (Modellnummer);
Gewicht ca. 383 g.

Limit: 70,00 €



Katalog Nr.: 245

Vase und Deckeldose "Blume 2" Dekor, Emil Paul Börner (1988 - 1970); Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer naturalistischer Blumenmalerei und Goldrändern; bauchige Vasenform von Emil Paul Börner und ovale Deckeldose mit mehrpassig geschweifter Wandung, jeweils "Blume 2" Bemalung mit u.a. blauer Prachtwinde und blauer Anemone; unter Glasur blaue Schwertermarken (Dose mit 1 Schleifstrich) mit Beizeichen und Malernummern in Eisenrot;
Gewicht ca. 469 g.

Limit: 50,00 €



Katalog Nr.: 246

12 Speiseteller Form "Kurland", KPM Berlin, 20. Jh.
Weißporzellan; Form und Relief "Kurland", weiß glasiert; 2. Wahl, D: ca. 26 cm; minimale Gebrauchsspuren, 1 Teller mit poliertem Chip am unterem Rand ca. 0,5 cm, unter Glasur blaue Zeptermarke.
Gesamtgewicht: 7,50 kg.

Limit: 250,00 €



Katalog Nr.: 247

Henkelkörbchen mit deutschem Blumendekor, KPM Berlin, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer Malerei und Goldstaffage; kleine runde Korbschale im Rokoko-Stil mit handgemaltem Blumenbouquet auf dem Spiegel und netzartig durchbrochener Fahne mit Goldstaffage; 2. Wahl; unter Glasur Zeptermarke, Aufglasur eisenroter Reichsapfel, Modellnummer und Malermarke dazu ein Schleifstrich; Maße: ca. 6,6 cm x 14,7 cm.
Gewicht: ca. 239 g.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 248

Jubiläums-Kaffeeservice "Century", Tapio Wirkkala 1979, Rosenthal, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit feinem Reliefdekor, von Seeigelstrukur angeregt; Tassen auf drei kleinen Füßchen; Service bestehend aus: 1 Kaffeekanne mit Metallhenkel (H: ca. 22 cm inkl. Henkel) mit Stövchen (H: ca. 7,5 cm, D: ca. 11 cm), 1 Sahnekännchen (H: ca. 7 cm), 1 Zuckerdose (H: ca. 8 cm), 6 Kaffeetassen (H: ca. 6 cm) mit 7 Untertassen (D: ca. 14,5 cm, frühe Version ohne Spiegel), 6 Kuchenteller (D: ca. 20 cm), dabei 1 versilberter Kaffeelöffel mit Porzellangriff (L: ca. 13,2 cm), sehr guter Zustand, wenige Teile mit minimalen Gebrauchsspuren; in den Böden verschiedene Rosenthal "studio-linie" Firmenmarken, davon zahlreiche mit dem Zusatz "100 Jahre Rosenthal" sowie "hergestellt im Jubiläumsjahr VIII 1979 - VII 1980";
Gewicht ca. 5,4 kg.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 249

4 Vasen "Pergament"-Porzellan, Johan van Loon (1934 - 2020), Rosenthal, 80er Jahre des 20. Jahrhundert
Weißporzellan, extrem dünnwandig - sogenanntes "Pergament-Porzellan", das van Loon für Rosenthal entwickelt hat, in abstrakt-organischen Formen, die auch seine Unikat Arbeiten auszeichnen; 2 x reinweiß (einmal seidenmatt, einmal glänzend glasiert), 1 x mit partiellem graugrünem Schräglinien-Dekor, 1 x mit Dekor in hellblau und rosé mit wolkenförmigen Aussparungen und weißem Öffnungsrand; H: ca. 9 cm, 19,5 und 25 cm; im Boden jeweils die Rosenthal Firmenmarke mit Zusatz "studio-linie" sowie die Signatur van Loons, 1 x Blindstempel "3702/10", 1 x "3702/24", 2 x "18"; große Vase mit Schleifstrich;
Gewicht ca. 852 g.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 250

Pflanzschale / Jardiniere, KPM Berlin, 1. Hälfte 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit umlaufender naturalistischer Floralbemalung, türkisem Fondsdekor und Goldringen; ovale Grundform auf einem Messinggestell mit 4 Kugelfüßen montiert, im Boden mittig ein Wasserabflussloch; Maße ca. 32,7 x 22,2 cm, Höhe ca. 15 cm; ältere Zeptermarke im Boden; altersbedingte Gebrauchsspuren (partieller Farbabrieb, Fondsdekor teilweise blass, feine Kratzer, 1 winziger Kantenchip 2 mm, Gebrauchsspuren im Inneren, partiell dort offenbar weiß überlackiert und türkiser Farbrand evtl. auch leicht übermalt);
Gewicht ca. 2 kg.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 251

2 Tintenfässer mit Dekor "Blumen & Insekten", Meissen, Knaufschwerterzeit / um 1900.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung "Blumen & Insekten" und Goldakzenten; D: ca. 7,5 cm, H: ca. 5 cm; 1. Wahl, minimale altersbedingte Gebrauchsspuren, Goldrand um die Deckelöffnung partiell leicht berieben, einmal im Inneren feine Tintenrückstände; unter Glasur blaue Knaufschwertermarken mit Beizeichen (Blindstempel und Ziffern),
Gewicht: ca. 230 g.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 252

Kaffeeservice "Apponyi Orange", Herend/Ungarn, 20. Jh.
Weißporzellan mit orangefarbener goldstaffierter "Apponyi"-Dekormalerei, Alt-Ozier-Form; bestehend aus: 1 Kaffeekanne (H: ca. 25,5 cm); 1 Zuckerdose (H: ca. 9 cm); 1 Sahnegießer (Höhe ca. 9 cm); 6 Kaffeetassen (H: ca. 5,5 cm) mit J-Henkeln und 6 Unterschalen (Durchmesser ca. 13,5 -13,8 cm), 6 Kuchenteller (D: ca. um 19 cm), 1 quadratischer Gebäckteller mit Handhaben (D: ca. 27,5 cm),1 Korb-Konfektschale mit Blütenapplikationen (D: ca. 13 cm), 1 herzförmige Deckeldose mit Asthenkel (H: ca. 9,2 cm), 1 keines Deckelgefäß mit Erdbeerknauf und Handhabe (H: ca. 8 cm), 1 Solifleur Vase (H: ca. 13 cm), 3 Eierbecher (H: ca. 5,5 cm), 1 kleiner Kannendeckel (H: ca. 5,5 cm); schöner gepflegter Zustand, lediglich alle Deckelrosen leicht bestoßen und Goldrand der Eierbecher leicht berieben, 1 Teller mit Kantenchip und feinem Riss (ca. 4 cm); blaue Manufakturmarken mit verschiedenen Blindstempeln und Beizeichen in Blau und Orangerot;
Gewicht ca. 5,4 kg.

Limit: 140,00 €



Katalog Nr.: 253

Mokkaservice "Apponyi Orange", Herend/Ungarn, 20. Jh.
Weißporzellan mit orangefarbener goldstaffierter "Apponyi"-Dekormalerei, Alt-Ozier-Form; bestehend aus: 1 Mokkakanne (H: ca. 21,2 cm); 1 herzförmige Dose (H: ca. 6,7 cm); 1 Sahnegießer (Höhe ca. 5,5 cm); 6 Mokkatassen (H: ca. 4,8 cm) mit J-Henkeln und 6 Unterschalen (Durchmesser 11,5 cm); 1 kleiner Gebäckteller (D: ca. 16,5 cm), 1 kleine flache blattförmige Konfektschale mit Asthenkel (L: ca. 14,5 cm), 1 kleine hohe blattförmige Konfektschale mit Asthenkel (L: ca. 10,5 cm); schöner gepflegter Zustand; blaue Manufakturmarken mit verschiedenen Blindstempeln und Beizeichen in Blau und Orangerot;
Gewicht ca. 1,8 kg.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 254

11 tiefe Teller "Musselmalet Gerippt", Arnold Krog, 1775, Royal Copenhagen, Dänemark, 1. Hälfte 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauem Musselmalet Dekor; 2. Wahl; D: ca. 21,5 - 22 cm; leichte altersbedingte Gebrauchsspuren, 1 kleiner Chip und 1 größerer Chip am Standring; im Boden jeweils verschiedene alte Firmenmarken und Ziffern in Grün sowie drei Wellen und weitere Ziffern in Blau;
Gewicht ca. 4,8 kg.

Limit: 90,00 €



Katalog Nr.: 255

Teeservice Konvolut "Musselmalet Gerippt", Arnold Krog, 1775, Royal Copenhagen, Dänemark, zumeist um 1900 und 1. Hälfte 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit unter Glasur blauem Musselmalet Dekor, bestehend aus: 6 Teetassen (D: ca. 9,5 - 9,8 cm, H: ca. 4,5 cm), 5 Untertassen (D: 14,4 - 15 cm), 7 Kuchenteller (D: ca. 18,8 - 19,2 cm); 2. Wahl mit kleinen Glasurpünktchen; altersbedingte Gebrauchsspuren, 1 Tasse mit minimaler Randbeschädigung, 1 Tasse mit feinem Brandriss am Henkel, 2 Untertassen mit stärkerem Glasurabrieb, Kuchenteller vereinzelt mit leichtem Glasurabrieb, 1 kleiner Chip am Standring eines Teller; im Boden jeweils verschiedene alte Firmenmarken und Ziffern in Grün sowie drei Wellen und weitere Ziffern in Blau;
Gewicht ca. 3,3 kg.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 256

Kaffeeservice für 6 Personen "Form Korb" mit Dekor "Purpur Blumen", Nymphenburg, um 1770, Ausführung 20. Jh.
Weißporzellan mit Korbrelief-Rand und Dekor "Purpur Blumen" Nr. "1419" (Blumenbuketts und Streublumen); bestehend aus: 6 Tassen (H: ca. 5 cm, D: ca. 8,7 cm), 6 Untertassen (D: ca. 14.3 cm), 6 Kuchenteller (D: ca. 19,2 cm), 1 Kaffeekanne (H: ca. 27 cm), 1 Sahnegießer (H: ca. 8,7 cm), 1 Zuckerdose (H: ca. 10,8 cm, D: ca. 11 cm), 1 dreifüßiger Kannenuntersetzer (D: 18,3 cm, H: ca. 3 cm), 1 kleine Gebäckschale (ca. 16,5 x 25 cm), 1 große Gebäckschale mit Handhaben (ca. 24,7 x 36,7 cm); schöner gepflegter Zustand mit minimalen altersbedingten Gebrauchsspuren, im Boden jeweils die grüne Nymphenburger Firmenmarke, sowie zum Teil Rautenschild, Blindstempel, Ziffern in Purpur (wohl Malermarken) und zumeist jeweils 1 geritzter Strich im Randbereich (da vereinzelt winzige Glasurpunkte wohl 2. Wahl);
Gewicht ca. 5,9 kg.

Limit: 240,00 €



Katalog Nr.: 257

Konvolut Kaffee-/Teeservice "Form Korb", Nymphenburg, um 1770, Ausführung 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit Korbrelief-Rand und Dekor "Purpur Blumen" Nr. "1419" (Blumenbuketts und Streublumen); bestehend aus: 5 Tassen (H: ca. 5 cm, D: ca. 8,7 cm), 5 Untertassen (D: ca. 14.3 cm), 1 kleine Tasse (H: ca. 4,5 cm, D: ca. 7,7 cm) mit Untertasse (D: ca. 13 cm), 6 Kuchenteller (D: ca. 19,2 cm), 1 Teekanne (H: ca. 14 cm), 1 Zuckerdose "Purpur Blumen mit Grecque Kante" (H: ca. 10,6 cm, D: ca. 11 cm); schöner gepflegter Zustand mit minimalen altersbedingten Gebrauchsspuren, im Boden jeweils die grüne Nymphenburger Firmenmarke, sowie zum Teil Rautenschild, Blindstempel, Ziffern in Purpur (wohl Malermarken) und zumeist jeweils 1 geritzter Strich im Randbereich (da vereinzelt winzige Glasurpunkte wohl 2. Wahl);
Gewicht ca. 3,4 kg.

Limit: 140,00 €



Katalog Nr.: 258

Amphorenvase auf Postament, Nymphenburg, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit purpurfarbener Ziermalerei und polychromer Blumenbukett Malerei sowie blau-weißem Rautenschild auf der Schauseite; H: ca. 15,7 cm; 2. Wahl aufgrund weniger winziger Glasurfehler; im Boden Rautenschild, Blindstempel "232 / II." und "0" sowie in Bleistift "27" und "2608";
Gewicht ca. 200 g.

Limit: 0,00 €



Katalog Nr.: 259

Konvolut Kaffeetassen mit Blumenmalerei "Blume 1", Meissen, Knaufschwerterzeit / um 1900
Weißporzellan mit polychromer Blumenmalerei "Blume 1"; Form Neuer Ausschnitt; Tassen Höhe ca. 6 cm, Durchmesser Untertassen ca. 13,5; jeweils 2 Schleifstriche da diverse Glasurpunkte, 2 x feiner Brandriss am Henkelansatz, an 2 Tassen 2 winzige Randbestoßungen; leichte altersbedingte Gebrauchsspuren; unter Glasur blaue Knaufschwertermarken mit wenigen Beizeichen;
Gewicht: ca. 1.230 g.

Limit: 0,00 €



Katalog Nr.: 260

3-teiliges Konvolut Anbietteller aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1. Wahl, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in hellblauen und grünen Farbtönen, Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und einer umlaufenden Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; Konvolut bestehend aus: 1) quadratische Anbietschale mit ausgestellter Fahne und Bordüre mit klassischem Mäanderdekor auf dunkelblauem Grund; leicht unebenes Dekor an einer Ecke: ca. 1,2 cm; Maße: ca. 3,1 cm x 22 cm x 22 cm. 2) kleiner längsovaler Anbietteller; anstelle des Akanthusmotives ein umlaufend florales lachsfarben unterlegtes Band; Maße: ca. 2,6 cm x 25,4 cm x 15,8. 3) längsovaler Anbietteller mit umlaufend goldenem Ornamentaldekor auf rotem Grund; Maße: ca. 3 cm x 33,9 cm x 24,9 cm. 1. Wahl; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer).
Gesamtgewicht: ca. 2,12 Kg.

Limit: 280,00 €



Katalog Nr.: 261

8 Speiseteller aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; runde Speiseteller mit hellblauem Spiegel und umlaufendem Rautenmuster auf roséfarbenem Band sowie Bordüre mit klassischem Mäanderdekor auf dunkelblauen Grund, auf der Fahne gerahmt von goldenen Schmucklinien; bei einem Teller ein Kratzer auf dem Spiegel von ca. 2,3 cm; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer). Maße: ca. ? 22,6 cm.
Gesamtgewicht: ca. 2,8 Kg.

Limit: 420,00 €



Katalog Nr.: 262

4-teiliges Konvolut Kaffeeservice aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in hellblauen und grünen Farbtönen, zartgliedriger Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und umlaufender Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; alle Teile in ovaler, leicht konischer Form; abnehmbarer Deckel mit Handhabe in stilisierter Flügelform; Konvolut bestehend aus: 1) Kaffeekanne mit geschwungenem und gestauchten Ausguss; leichter Goldabrieb; Maße: ca. 18,7 cm x 23,4 cm x 12,4 cm. 2) 2 Rahmgießer mit geschwungenem und gestauchtem Ausguss und Ohrenhenkel; Maße: ca. 13,7 cm x 13,1 cm x 7,5 cm; 3) Zuckerdose; Maße: ca. 9,2 cm x 13,1 cm x 8,9 cm; partiell mit minimalen Rückständen von Teesatz; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer).
Gesamtgewicht: ca. 1,68 kg.

Limit: 480,00 €



Katalog Nr.: 263

Präsentierplatte aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in hellblauen und grünen Farbtönen, zartgliedriger Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und umlaufender Bordüre in klassischen Mäander- und Ornamentalmustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; runde Tortenplatte auf konisch geschweiftem Stand; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer); Höhe: ca. 11,2 cm; Plattendurchmesser: ca. 32,5 cm.
Gewicht: ca. 1.624 g.

Limit: 280,00 €



Katalog Nr.: 264

10 Kaffeetassen aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in hellblauen und grünen Farbtönen, Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und einer umlaufenden Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; Konvolut bestehend aus: 1) 10 Kaffeetassen mit konischem Korpus in einen weiten Öffnungsrand mündend und Handhabe in stilisierter Flügelform; Maße: ca. 9,2 cm x 11,3 cm. 2) 10 Unterteller mit leicht ausgestellter Fahne auf schmalem Standring; Durchmesser: ca. 14,1 cm; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer).
Gesamtgewicht: ca. 2,64 kg.

Limit: 480,00 €



Katalog Nr.: 265

3 Teetassen aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromen Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in hellblauen und grünen Farbtönen, Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und einer umlaufenden Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; 3 Teetassen mit leicht konischem Öffnungsrand und Handhaben in stilisierter Flügelform; Maße: ca. 5,4 cm x 12,7 cm, 4 Untertassen dazugehörig mit leicht ausgestellter Fahne auf schmalen Standring; Durchmesser: ca. 15,9 cm; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer).
Gesamtgewicht: ca. 1.004 g.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 266

Butterglocke aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in hellblauen und grünen Farbtönen, Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und einer umlaufenden Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; Butterglocke bestehend aus ovalem Unterteller und ovoidförmiger tiefer Glocke mit Handhabe in stilisierter Flügelform; Maße: ca. 8,9 cm x 23,7 cm x 18,3 cm; Flacher Chip am Ende der Handhabe, größtenteils gold übermalt; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer); Gewicht: ca. 785 g.

Limit: 240,00 €



Katalog Nr.: 267

8 Eierbecher mit Ablage aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in grünen Farbtönen, Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und einer umlaufenden Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; runder Eierbecher mit Ablage; Maße: Höhe: ca. 3 cm, Durchmesser: ca. 13,8 cm; neuwertig; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer).
Gesamtgewicht: ca. 1.322 g.

Limit: 360,00 €



Katalog Nr.: 268

3-teiliges Konvolut Stövchen und Salz- und Pfefferstreuer aus der Serie "Russian Dream", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor aus variierenden Rautenmustern in grünen Farbtönen, Ornamental- und Akanthusrankendekor auf kobaltblau unterlegtem Band und einer umlaufenden Bordüre in variierenden Mustern, gerahmt von goldenen Schmucklinien; Konvolut bestehend aus: 1) rundes Stövchen mit leicht konkaver Wandung und zwei sich gegenüberliegenden ovalen Fenstern; Höhe: ca. 7,7 cm; Durchmesser: ca. 11,3 cm; feiner Riss an oberen Öffnungsrand von ca. 1 mm. 2) Salz- und Pfefferstreuer mit konkaver Wandung und Öffnung an der Unterseite; Höhe: ca. 10,1 cm; Durchmesser: ca. 5,3 cm; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer); Gesamtgewicht: ca. 437 g.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 269

20-teiliges Konvolut bestehend aus 6 Gedecken aus der Serie "Vanity", Rosenthal & Versace, 1990-er
Weißporzellan mit polychromem Dekor und Goldstaffage; Form "Ikarus" von Paul Wunderlich; Dekor "Vanity" basierend auf Barocco-Print von Versace mit umlaufend floralen Verzierungen in gelben Farbabstufungen und Goldapplikationen auf dunkelblauem Grund im barocken Stil, die an Intarsien-Arbeiten erinnern; Konvolut bestehend aus; 1) Rechaud in quadratischer Form und mit ausgestellter Fahne; Maße: ca. 4,1 cm x 8,8 cm. 2) 6 Teetassen mit Handhabe in Form eines stilisierten Flügels; Maße: ca. 6 cm x 12,7 cm. 3) 6 Untertassen mit leicht ausgestellter Fahne; Durchmesser: ca. 15,9 cm. 4) 6 Teller; Durchmesser: ca. 18,5 cm. 5) Teekanne in ovaler, leicht konischer Form; abnehmbarer Deckel mit Handhabe in stilisierter Flügelform und geschwungenem und gestauchten Ausguss; Maße: ca. 18,8 cm x 24,3 cm x 12,5 cm; unterseitig Hersteller-/ Designer-Emblem und Beizeichen (Blindstempel, Modellnummer).
Gesamtgewicht: ca. 4,16 kg.

Limit: 680,00 €



Katalog Nr.: 270

2 Kaffeetassen mit Wappen und Goldmalerei; im Stil der KPM Berlin, (evtl. Krister Porzellan-Manufaktur, Waldenburg), 19. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Wappenmalerei und reichhaltiger Goldverzierung; Tassen und Untertassen mit Perlfries; Tassen mit Schlangenhenkel und auf drei Klauenfüßen; im Spiegel jeweils bezeichnet "Zum Andenken den 1ten May1841"; Tassen H: ca. 11,8 cm, Untertassen D: ca. 15,8 cm; altersbedingte Gebrauchsspuren und kleine Beschädigung (1 Tatze mit Abplatzung); Bodenmarken als blaue Linien; eine Tasse mit Blindstempel "60", Untertassen zusätzlich bezeichnet mit "60" in Eisenrot;
Gewicht ca. 872 g.

Limit: 0,00 €



Katalog Nr.: 271

Tasse und Untertasse im Chinoiserie-Dekor nach Höroldt, Meissen, 20. Jahrhundert
Weißporzellan mit polychromer Malerei und Goldstaffage; Tasse in Empire-Form mit Ohrenhenkel im goldenen floralen, erhabenen Dekor; frontal Chinoiserie Szene dreier Asiaten beim Teetrinken und Pfeiferauchen auf einer bepflanzten Terrasse mit grünem Rasenstreifen; auf dem Schaft klassische Meissner Blumen im Stile Indischer Malerei; umlaufend goldene und eisenrote Ringelemente; Höhe: 8,8 cm; zu der Tasse gehörige Unterschale auf schmalem Standring; Dekor mit eisenroten und goldenen Ringlinien, dazwischen zwei sich gegenüberliegende Chinoiserie Szenen mit floralen Ergänzungen; Durchmesser: ca. 14,3 cm; unter Glasur blaue Schwertermarken mit Beizeichen (Blindstempel, Ziffern, Malermarken); 2. Wahl; altersbedingte Gebrauchsspuren.
Gesamtgewicht: ca. 292 g.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 272

Andenkentasse mit Untertasse, Darstellung einer ausgelassenen Verbindungsfeier, Deutschland, um 1850
Weißporzellan mit polychromer Malerei und Goldstaffage; Tasse in Kalathosform mit ornamental reliefiertem eingerolltem Volutenhenkel; vorderseitig eine Malerei einer ausgelassenen Studentenverbindung vor einer weißen Villa unter leicht bewölkten Himmel bei untergehender Sonne an einer langen Tafel sitzend zwischen Bäumen und Gartengarnituren; rückseitig goldenes florales Dekor mit Weinblättern und -ranken; Höhe: ca. 11,7 cm; Unterteller mit hochgezogener Fahne und goldfarbener floraler Verzierung; auf dem Spiegel eine persönliche Widmung wohl "Fr. Prehsmann seinem lieben Max Kayher"; darunter legiertes Monogramm; unterseitig gestempelte Seriennummer "67"; Durchmesser: ca. 17,5 cm; leichter Goldabrieb; altersbedingte Gebrauchsspuren.
Gesamtgewicht: ca. 446 g.

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 273

3 Tierfiguren Zicklein & Esel, wohl Pierre Julius Mene und/oder August Göhring, 1920er Jahre, 20. Jh.
Weißporzellan, naturalistische Ausformung zweier Zicklein und eines jungen Esels auf ovalem Natursockel, Höhe ca. 7,5 - 12,5 cm; im Boden jeweils die grüne Nymphenburg Firmenmarke, Rautenschild, Modell-Nr. 605 (Eselchen), 606 und 607 (Zicklein) sowie Ziffern 2 x "2" sowie "16"; Rautenschild ebenfalls jeweils auf dem Sockelspitzenrand;
Gewicht ca. 294 g.

Limit: 150,00 €



Katalog Nr.: 274

Kaffeeservice für 10 Personen, "Bla Malet / Strohblume", Bing & Gröndahl, Copenhagen, Dänemark, 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer "Bla Malet" Malerei, feiner Reliefdekor, Deckelknäufe in Form von Muscheln und Seepferdchen, Henkel als Seepferdchen bzw. Fisch bei der Teekanne; bestehend aus: 1 große Kaffeekanne (H: ca. 22,5 cm), 1 kleine Kaffeekanne (H: ca. 20 cm), 1 Teekanne (H: ca. 15,5 cm), 1 Zuckerdose (H: ca. 10 cm), 1 Sahnegießer (H: ca. 9 cm), 1 Butterdose (H: ca. 9,5 cm, D: ca. 16,5 cm), 10 Kaffeetassen (H ca. 6 cm) mit 10 Untertassen (D: ca. 13,5 cm), 10 Kuchenteller (D: ca. 19 cm), 8 Eierbechern (H: ca. 5,7 cm), 1 Kerzenleuchter (H: ca. 4,5 cm, D: ca. 11 cm); sehr guter Zustand mit wenigen Gebrauchspuren und Fehlstellen (2 UT mit winzigen Randchips, 1 UT mit feinen Rissen im Spiegel, 1 Kaffeetasse mit feinem Riss, Milchkännchen mit kleinem Randchip, 1 Eierbecher mit Randchip und Standringchip, Butterdosenunterteil mit Randchip);
Gewicht ca. 7,9 kg.

Limit: 180,00 €



Katalog Nr.: 275

1 große Platte "Halbspitze", 4 Speiseteller "Gerippt", Arnold Krog, 19. Jh., Royal Copenhagen, Dänemark, Ausf. 60er Jahre des 20. Jh.
Weißporzellan mit unter Glasur blauer Musselmalet Malerei; große runde Platte Form "Halbspitze" (D: ca. 33,5 cm), 4 Speiseteller Form "Gerippt" (D: ca. 25,2 - 25,5 cm); 1. Wahl; sehr guter Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren;
Gewicht ca. 4 kg.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 276

Figuren Paar mit Blumen "Gärtnerin & Gärtner", evtl. Michel Victor Acier, 18. Jh.; Meissen, wohl 1. Hälfte 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldakzenten; junge Frau und junger Mann in fröhlichen Farben mit Blumen in den Händen, jeweils auf naturalistischem Sockel mit Grasbüscheln und Blüten, dieser auf durchbrochenem Podest mit feiner Goldbemalung; H: ca. 15,5 cm; zahlreiche winzige Bestoßungen an Blättern, Blüten und Grashalmen, partiell minimaler Goldabrieb; im Boden unter Glasur blaue Schwertermarken;
Gewicht ca. 580 g.

Limit: 120,00 €



Katalog Nr.: 277

2 Wandteller Dekor "Ming-Drache rot", Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit Dekor "Ming-Drache rot" mit Goldrand bzw. Doppelrand in Grau und Rot; jeweils mit verschiedener Aufhängung auf der Rückseite; Gebrauchsspuren (feine Kratzer, partiell leichte Bereibungen); im Boden die zweifach gestrichenen Schwertermarken sowie diverse Beizeichen/Blindstempel und Malermarken in Eisenrot;
Gewicht ca. 1,6 kg

Limit: 80,00 €



Katalog Nr.: 278

27tlg. Kaffeeservice, Form "Florentine Schwarz", Wedgwood, 20. Jh.
Weißporzellan, "Bone China"; mit monochromer Malerei und Goldstaffage; Fabelwesen und Floral-Dekor; Handmalerei; 1 Kaffeekanne, Höhe: ca. 25,5 cm, (mit Deckel); 1 Rahmgießer Höhe ca. 6,5 cm; 1 Zuckerdose mit Deckel Höhe ca. 9,5 cm; 8 Kaffeetassen, Höhe: ca. 7 cm; 8 Untertassen, D: ca. 14,8 cm; 8 Kuchenteller D: ca. 20,5 cm; Gebrauchsspuren und minimale Abreibungen; im Boden jeweils bezeichnet mit Firmenmarke "Bone China" und "Made in England", sowie "Florentine" und Modelnummer; und diverse Maler- und Dekorsignets;
Gesamtgewicht: ca. 5,46 kg.

Limit: 200,00 €



Katalog Nr.: 279

Figur Schäferpaar mit Schaf nach Entwurf von M.V. Acier, Meissen, 20. Jh.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldstaffage; auf oval-ovoidem Rocaillesockel mit naturalistischem Oberflächendekor "Schäferpaar mit Schaf"; die Schäferin hat am rechten Arm hängend einen Korb mit Weintrauben gefüllt, mit der linken Hand reicht Sie dem Schäfer eine Weintraube, der Schäfer hält in der linken Hand Futter für das Schaf, dass zwischen Ihnen steht; 1. Wahl; Höhe: ca. 20 cm; minimale Gebrauchsspuren und teils Abreibungen erkennbar; unter Glasur blaue Schwertermarke mit gravierte Form-Nummer "147", und entsprechendem Jahreszeichen ">" für 1967, Modellnummer C41a.
Gewicht ca. 1.573 g.

Limit: 280,00 €



Katalog Nr.: 280

Figur Allegorie "Die Luft", aus der Serie "4 Elemente" nach Entwurf von J.J. Kändler, Meissen, 20.Jh.
Weißporzellan mit polychromer Bemalung und Goldstaffage; auf oval-ovoidem Rocaillesockel mit naturalistischer Oberflächenbemalung Amorette mit Wind zerzausten Haaren neben einem geöffneten Vogelkäfig stehend, in jeder Hand einen Vogel haltend, ein Blasebalg neben den Füßen liegend. Nach einer um 1770 entworfenen allegorischen Figurenserie der 4 Elemente von Johann Joachim Kändler (1706-1775); 1. Wahl; Höhe ca. 13 cm; minimale Gebrauchsspuren und teils Abreibungen erkennbar, ein Blatt ist bestoßen; unter Glasur blaue Schwertermarke mit gravierte Form-Nummer "104" und entsprechendem Jahreszeichen ">" für 1967, Modellnummer "C99".
Gewicht ca. 409 g.

Limit: 140,00 €